Ansicht
VERKAUFT – Idyllische Traumlage im Tölzer Land bei Wolfratshausen : Zauberhaftes EFH mit schönem Panoramablick!
Standort:
Immobilientyp:
Zimmerkategorie:
Größenkategorie:
Druck Mail Bilder anschauen

VERKAUFT – Idyllische Traumlage im Tölzer Land bei Wolfratshausen : Zauberhaftes EFH mit schönem Panoramablick!

Das 100 % individuelle, zauberhafte Einfamilienhaus wurde 1975 in massiver, wohngesunder Ziegelbauweise errichtet und 2011 komplett aufwendig und geschmackvoll renoviert.  Das Flair und die außergewöhnlich schöne Ausstattung des Hauses ergeben eine gelungene Mischung und ein optimales Wohnklima. Das Haus ist natürlich vollständig unterkellert. Die großen Sprossenfenster geben dem Haus einen hellen, lichtdurchfluteten Charakter. Der alteingewachsene, charmante und sehr gepflegte Garten lädt mit seinen sonnigen und schattigen Plätzchen zum Relaxen ein. Die Nachbarschaft ist allerbestens, auch Kinder und Tiere sind hier immer stets willkommen.  Die große Doppelgarage bietet neben zwei Stellplätzen noch etlichen Raum für weitere Staufläche. Für Gäste sind weitere zwei Stellplätze auf dem Grundstück geschaffen worden. Sämtliche Gartenutensilien finden im besonders großzügigen Gartenhaus Ihren geschützten Platz. Direkt am Haus kann reichlich Kaminholz unter einer Überdachung trocken gelagert werden. Da sich das Haus in einer geschützten Randlage der charmanten Ortschaft befindet, besticht der gigantische Panoramablick (bis zu den Alpen) die Bewohner und vermittelt ein absolutes Urlaubsgefühl.

Der nördlich liegende Eingangsbereich bietet  angrenzend eine praktische Garderobe. Vom mediterranen Treppenhaus mit seiner geschwungenen Form erschließen sich sämtliche Räume des Erdgeschosses. Die Treppen und Flure sind mit einem hochwertigen, italienischen Marmor ausgelegt.

Die Böden und Wände beider Bäder, sowie die des Gäste-WCs, wurden mit ansprechendem, altweißem und rötlichem Marmor aus Italien im Antikdesign gefliest, ebenso der Küchenboden. In allen Wohnräumen wurde edles Fischgrät-Vollholzparkett mit umlaufendem Randfries aus Eiche verlegt, was nicht nur Behaglichkeit, sondern auch Eleganz ausstrahlt. Die weißen Türen wurden gänzlich im Kassetten-Stil erstellt und mit charmanten Türbeschlägen versehen.

Der ca. 61,5 m² große Koch-/Ess-/Wohnbereich lädt zu gemütlichen Stunden mit Familie und Freunden ein. Die anspruchsvolle, moderne und offene Alno-Küche mit ihrem großen Smeg-Gaskochfeld (fünf Kochfelder), ihrer elektrischen Ceran-Warmhalteplatte und ihrer großen Arbeitsflächen bietet dem Gourmetkoch als auch der Alltagsküche ausreichend Platz zur Verwirklichung. Die Küchenarbeitsflächen, die Fliesenspiegel, sowie die Theke (oben mit Kupfer eingefasst), sind aus dem gleichen Material und Design wie der Küchenboden.  Die direkt angrenzende, zweckmäßige Speisekammer mit Fenster erleichtert die Ordnung in der Küche und schafft viel Raum für Vorräte. Ausnahmsweise sind zwei  Kaminanschlüsse im lichtdurchfluteten Wohnzimmer vorhanden, wodurch die Raumgestaltung sehr individuell lösbar ist, romantische Abende garantiert sind und in der Übergangszeit geheizt werden kann. Durch die einladende, glasüberdachte Süd-Terrasse (weißer Granitstein) kann auch ein Regenschauer den “Grillern“ nichts anhaben. Einen weiten Blick über eine bayrische, liebliche Hügellandschaft mit Ihren Wiesen und Feldern bis hin zu den Alpen bietet die Westterrasse aus Münchner Pflastersteinen. Natürlich gibt es im Erdgeschoss das wichtige Gäste-WC, sowie ein praktisches Arbeit-/Gäste-/Kinderzimmer.

Über die massive, gewendelte Treppe gelangt man ins Obergeschoss. Dort befinden sich drei helle, harmonisch geschnittene Schlafzimmer, wobei das Größere über eine angrenzende, Frauen begeisternde  Ankleide  verfügt. Der Süd-, sowie der West-Balkon, sind ideal um windgeschützt die tolle Aussicht zu genießen. Das Hauptbad lässt keine Wohlfühlwünsche offen, da es mit einer Dusche mit Glastüre, einer entspannenden Badewanne inkl. Abstellmöglichkeiten und zwei großzügigen Waschtischen mit Unterschränken und einem großen Spiegel, sowie einer Toilette ausgestattet ist. Das platzspendende Duschbad ist zusätzlich mit einem Bidet ausgestattet.

Das beliebte und super charmante Örtchen Ascholding ist ein Ortsteil der Gemeinde Dietramszell im wunderschönen Tölzer Land. Das Dorf besitzt eine im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen einzigartige Form: Das Ortsbild dieses so genannten Bachzeilendorfs, einer Sonderform des Straßendorfs, wird geprägt durch die beiderseitig des Dorfbaches angeordneten, überwiegend alten und gebietstypischen Bauernhäuser. Daher steht der gesamte Ortskern als Gebäudeensemble unter Denkmalschutz.

Das Erscheinungsbild ist nach wie vor stark von der südbayrischen Landwirtschaft geprägt. Malerische Dörfer, das Kloster Dietramszell und viele andere schöne Kirchen, stattliche Bauernhöfe, sehenswerte Baudenkmäler, Moorlandschaften, Wiesen und Wälder machen Spaziergänge und Wanderungen zu einem echten Erlebnis. Auch das wunderschöne Erholungsgebiet, die bekannte Pupplinger Au, rund um die Isar ist in ca. 15 Min. fußläufig zu erreichen. Ein Hallenbad, sowie ein Tennisverein, sorgen für eine optimale Ausgleichsmöglichkeit zum Alltag direkt vor Ort. Ein vielfältiges kulturelles Angebot, zahlreiche Einkehrmöglichkeiten (Gasthaus Holzwirt ca. 600 m, Lacherdinger Wirtschaft ca. 1 km, beide überregional für ihre Spitzenküche bekannt) und viele Feste sorgen für Sinnes- und Gaumenfreuden. Sogar einen Kindergarten gibt es am Ort. Zu sämtlichen Schulen können die sicheren und zuverlässigen Schulbusse genutzt werden. Banken, Ärzte, Restaurants, Lebensmittelgeschäfte sowie diverse andere Geschäfte sind in einigen Fahrminuten erreichbar. Der nächste S-Bahn-Anschluss befindet sich im attraktiven Städtchen Wolfratshausen und ist ca. 10 Autominuten entfernt. Von hier aus erreicht man den Marienplatz mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in nur 40 Minuten.

Entfernungen:

nach Wolfratshausen ca. 7 km, nach Holzkirchen ca. 10 km, nach Bad Tölz ca. 15 km,  zum Starnberger See ca. 15 km

nach München ca. 35 km, von Ascholding ist der Luise-Kiesselbach-Platz auf der A95 in 25 Minuten zu erreichen.

Der Keller unterteilt sich in zwei riesige Hobbyräume, die viel Raum für Spiel, Spaß und Party bieten. Einer der beiden Hobbyräume wurde zudem mit Anschlüssen für eine Sauna versehen. Des Weiteren befinden sich die Waschküche mit einer  praktischen Dusche (super für Saunierende) und der Heizraum im Kellergeschoss. Der Keller ist mit einbruchgesicherten Lichtschächten ausgestattet, welche außerdem noch einen starken Lichteinfall ermöglichen.

Bei den 2011 stattgefundenen Renovierungsarbeiten wurde das Haus mit einer 10 cm starken 0,35 WLG Mineralwolle gedämmt und mit hinterlüftetem Lärchenholz verkleidet.  Der noch unausgebaute Dachspeicher hat eine Bodendämmung mit 20 cm Styropor erhalten. Das Hausdach wurde komplett neu eingedeckt. Besonders zu erwähnen ist das schräg aufgeständerte Sonarpaneel für eine optimale Energieausbeute auf dem Dach, das einen 300 Liter-Speicher speist. Die Garage wurde ebenfalls mit hochwertigem Lärchenholz neu verkleidet.

Sämtliche Fenster und Balkon-/Terrassentüren, sowie die Eingangstüren wurden nach neuen energetischen und sicherheitstechnischen Parametern ausgetauscht (3-fach Verglasung, 1,1, Fensterstock verstärkt, 78 mm).

Die repräsentative Zuwegung aus Granit-Kleinpflaster zum Haus und zur Garage lässt einen gerne nach Hause kommen.

Wohnfläche: 245 m²
Nutzfläche: 279 m²
Grundstücksfläche: 800 m²
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Heizungsart: Zentral
Befeuerungsart: Öl
Energieverbrauchswert: 67,90
Baujahr: 1975
Letzte Renovierung: 2014
Objektzustand: kernsaniert
Garten:
Balkon:
Einbauküche:
Keller:
Haustiere: